offen. flexibel. anders.

e-commerce

oxaion Web

  • oxaion Web bietet Internet-Funktionen wie Shopsystem, Produktkatalog oder Order-Tracking, für die alle in der ERP-Software verfügbaren Ereignisse genutzt werden können.

  • Basis hierfür ist die innovative 3-Layer-Architektur mit ERP-Server, Webserver und HTML-Frontend. Internetseiten können damit optisch ganz nach Kundenwünschen gestaltet werden. Die Architektur erfüllt alle notwendigen Sicherheitsanforderungen. Entscheidend ist dabei der durch SSL-Technik abgesicherte Webserver, der zwischen ERP-Server und Frontend geschaltet ist.

Online-Shop

  • Die Open-Source-Software Magento ist das am häufigsten eingesetzte Shopsystem der Welt. Über eine Standard-Schnittstelle ist der Magento Webshop mit dem oxaion ERP verbunden. Das Shopsystem meldet dabei eingehende Bestellaufträge in Echtzeit an die Auftragserfassung des ERP-Systems weiter, während oxaion Daten wie Produktinformationen, Mediadaten oder Artikelpreise auf Abruf an den Webshop überträgt.

  • Im Grunde übernimmt oxaion auf diese Weise den gesamten Aufbau des Webshops, was den Vorteil bietet, dass sich die Mitarbeiter der einzelnen Fachabteilungen nicht auch noch zusätzlich mit Magento befassen müssen. Die Daten müssen nicht innerhalb des Shopsystems gepflegt werden, sondern alle Daten kommen aus der oxaion-Software und gehen anschließend dahin wieder zurück.

Datenblatt Magento-Connector (Download)

Mit dem Magento-Connector binden Sie ein komplettes Webshopsystem in Ihre ERP-Prozesse ein und präsentieren Ihr Angebot immer vollständig und aktuell.

Referenz (Download)

Studie (Download)

B2B E-Commerce - Chancen und Potentiale, Problemstellungen und Fallstricke,
Grundsätzliche Lösungsansätze

Ihre Anfrage

Ihre Anfrage

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten?

* Pflichtfeld